Rauchwarn Anlagen

Rauchwarn Anlagen

Unsere Experten prüfen und warten
Ihre Rauchwarn Anlage

Unsere Experten warten Ihre Rauchwarn Anlage

Prüfintervall: Alle 12 Monate, Brandmeldeanlagen sollten jedes Quartal einer kleinen Prüfung unterzogen werden, sowie jährlich einer umfassenden Inspektion

Rauchwarnanlagen sind ein unverzichtbarer Bestandteil der Brandsicherheit in Unternehmen. Sie können im Ernstfall Leben und Eigentum schützen, indem sie frühzeitig vor Bränden warnen.

Es gibt verschiedene Arten von Rauchwarnanlagen für den Betrieb. Brandmeldeanlagen können das gesamte Gebäude abdecken und sind mit zentralen Überwachungssystemen verbunden, um den Brandort schnell zu identifizieren.

Rauchwarn Anlage: Sicherheit in Ihrem Betrieb

Rauchwarn Anlage: Sicherheit in Ihrem Betrieb

Wie funktionieren Rauchwarnanlagen?
Die meisten Rauchwarnanlagen verwenden fotoelektrische Sensoren, um Rauchpartikel in der Luft zu erkennen. Sobald Rauch erkannt wird, wird ein Alarm ausgelöst, der Mitarbeiter und andere Personen im Gebäude warnt.

Die regelmäßige Wartung und Inspektion von Rauchwarnanlagen ist entscheidend, um ihre Wirksamkeit sicherzustellen.

Für jeden Bedarf das passende Modell

Unter Rauchwarnanlagen fallen Geräte, die Rauch und Feuer erkennen und ein akustisches oder optisches Signal abgeben, um Personen im Gebäude zu warnen. Es gibt verschiedene Arten von Rauchwarnanlagen, die je nach Anwendungsbereich und Umgebung installiert werden können.

Einzelraum-Rauchwarnanlagen: Einzelraum-Rauchwarnanlagen sind für kleinere Räume wie Schlafzimmer, Büroräume oder Lagerräume geeignet. Diese Art von Rauchwarnanlagen besteht aus einem oder mehreren Rauchmeldern, die in der Regel batteriebetrieben sind und unabhängig voneinander arbeiten.

Brandmeldeanlagen: Brandmeldeanlagen sind für größere Gebäude wie Hotels, Krankenhäuser, Fabriken und Bürogebäude geeignet. Diese Art von Rauchwarnanlagen kann das gesamte Gebäude abdecken und ist mit einer zentralen Überwachungseinheit verbunden, die ein akustisches oder optisches Signal auslöst, wenn Rauch erkannt wird.

Funkgesteuerte Rauchwarnanlagen: Funkgesteuerte Rauchwarnanlagen sind eine alternative Lösung für größere Gebäude, in denen eine verkabelte Installation schwierig oder unmöglich ist. Diese Art von Rauchwarnanlagen besteht aus mehreren Rauchmeldern, die miteinander über Funk kommunizieren und ein akustisches oder optisches Signal auslösen, wenn Rauch erkannt wird.

Nicht sicher welche Prüfungen benötigt werden?

Prüfsiegel
Prüfsiegel

Geltende Regeln & Normen

Die Prüfintervalle hängen von den nationalen Vorschriften und Normen ab. In Deutschland schreibt die DIN 14676 eine jährliche Wartung und Prüfung von Rauchwarnanlagen vor, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren.

DIN 14676: Die DIN 14676 ist eine Norm für Planung, Einbau, Betrieb und Instandhaltung von Rauchwarnanlagen in Wohngebäuden. Sie legt technische Anforderungen an Rauchwarnanlagen fest, wie z.B. die Empfindlichkeit der Rauchmelder, die Signalgebung des Alarms und die Wartungsintervalle.

Musterbauordnung (MBO): Die Musterbauordnung regelt den baulichen Brandschutz in Deutschland und enthält Vorschriften für Rauchwarnanlagen in Gebäuden. Die MBO legt fest, in welchen Gebäuden und Situationen eine Rauchwarnanlage installiert werden muss und welche Anforderungen an ihre Funktion und Wartung gestellt werden.

Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV): Die Arbeitsstättenverordnung legt fest, welche Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten in Arbeitsstätten ergriffen werden müssen. Dies schließt auch Vorschriften für Brand- und Rauchmelder in Arbeitsstätten ein.

Es ist wichtig, die nationalen Vorschriften und Normen für Rauchwarnanlagen in Unternehmen zu kennen und sicherzustellen, dass sie erfüllt werden. Auch hierbei stehen unsere Experten Ihnen beratend zur Seite.

Bundesverband Brandschutz
Fachbetriebe e.V. (bvbf)

Der BVBF ist die Vertretung der Fachbetriebe des technischen u. organistorischen
des technischen und organisatorischen Brandschutzes in Deutschland.

Wir als Mitgliedsunternehmen bieten das gesamte Spektrum an technischen
Dienstleitungen zum Brandschutz wie hier beschrieben.

ZAPP - ZIMMERMANN
Innovative Brandschutzsysteme

Zapp Zimmermann liefert Baustoffe und Systeme optimiert für den Brandschutz. Unsere Mitarbeiter wurden bei diesem Hersteller in der Handhabung dieser Mittel unterwiesen.

Mit den regelmäßigen Schulungen bleiben unsere Mitarbeiter immer auf dem aktuellsten Stand.
Dies erhöht die Sicherheit der Anlagen unserer Kunden.

Brandschutzservice von PROPP BRANDSCHUTZ Paderborn
Unser Einzugsgebiet in Ihrer Region:

  • Paderborn
  • Büren
  • Salzkotten
  • Lichtenau
  • Bad Driburg
  • Bad Wünnenberg
  • Marsberg
  • Bad Arolsen
  • Korbach
  • Willingen
  • Olsberg
  • Brilon
  • Meschede
  • Warstein
  • Erwitte
  • Soest
  • Lippstadt
  • Wadersloh
  • Beckum
  • Oelde
  • Rietberg
  • Delbrück
  • Rheda Wiedenbrück
  • Verl
  • Gütersloh
  • Harsewinkel
  • Halle
  • Bielefeld
  • Oerlinghausen
  • Stukenbrock
  • Lemgo
  • Bad Lippspringe
  • Detmold
  • Lage
  • Bad Pyrmont
  • Steinheim
  • Nieheim
  • Brakel
  • Beverungen
  • Warburg

Kontaktformular:






      Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
    Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

    Bundesverband Brandschutz
    Fachbetriebe e.V. (bvbf)

    Der BVBF ist die Vertretung der Fachbetriebe des technischen u. organistorischen
    des technischen und organisatorischen Brandschutzes in Deutschland.

    Wir als Mitgliedsunternehmen bieten das gesamte Spektrum an technischen
    Dienstleitungen zum Brandschutz wie hier beschrieben.

    ZAPP - ZIMMERMANN
    Innovative Brandschutzsysteme

    Zapp Zimmermann liefert Baustoffe und Systeme optimiert für den Brandschutz. Unsere Mitarbeiter wurden bei diesem Hersteller in der Handhabung dieser Mittel unterwiesen.

    Mit den regelmäßigen Schulungen bleiben unsere Mitarbeiter immer auf dem aktuellsten Stand.
    Dies erhöht die Sicherheit der Anlagen unserer Kunden.

    Brandschutzservice von PROPP BRANDSCHUTZ Paderborn
    Unser Einzugsgebiet in Ihrer Region:

    • Paderborn
    • Büren
    • Salzkotten
    • Lichtenau
    • Bad Driburg
    • Bad Wünnenberg
    • Marsberg
    • Bad Arolsen
    • Korbach
    • Willingen
    • Olsberg
    • Brilon
    • Meschede
    • Warstein
    • Erwitte
    • Soest
    • Lippstadt
    • Wadersloh
    • Beckum
    • Oelde
    • Rietberg
    • Delbrück
    • Rheda Wiedenbrück
    • Verl
    • Gütersloh
    • Harsewinkel
    • Halle
    • Bielefeld
    • Oerlinghausen
    • Stukenbrock
    • Lemgo
    • Bad Lippspringe
    • Detmold
    • Lage
    • Bad Pyrmont
    • Steinheim
    • Nieheim
    • Brakel
    • Beverungen
    • Warburg

    Kontaktformular:






        Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
      Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

      Cookie Consent mit Real Cookie Banner